Datenschutzerklärung zum Schutz
personenbezogener Daten

 

Sie sind mit der Website www.paiperleck.lu (im Folgenden die "Website"), der Website der Päiperléck S.à r.l. verbunden (im Folgenden "Päiperléck" oder "wir") und wir freuen uns über Ihren Besuch. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Bitte beachten Sie daher die folgenden Informationen.

 

Erhebung personenbezogener Daten

Während Ihres Besuchs erfassen wir personenbezogene Daten. Diese Datenerhebung erfolgt über das elektronische Kontaktformular. Zu den erfassten personenbezogenen Daten gehören Ihr Name und Ihre E-Mail Adresse.

Darüber hinaus erhalten und speichern wir automatisch Informationen von Ihrem Computer und Browser, einschließlich Ihrer IP-Adresse, übertragene Datenmenge, Software und Hardware, Daten und Uhrzeit Ihres Abrufs, bevorzugte Sprache, Standort und der von Ihnen angeforderten Seite.

 

Verwendung personenbezogener Daten 

Alle Informationen und personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten, können für Folgendes verwendet werden:

 

  • Ihre Erfahrungen und Bedürfnisse nachzukommen;

  • Verbesserung der Webseite;

  • Verbessern des Kundenservice, angepasst an Ihre Bedürfnisse;

  • Kontaktaufnahme per E-Mail;

  • Zu Marketingzwecken (Gewinnspiele, Werbeaktionen oder Umfragen).

 

Weitergabe an Dritte

Wir verpflichten uns dazu, Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiterzugeben. Bitte beachten Sie, dass dies nicht für vertrauenswürdige Dritte gilt, die uns beim Betrieb unserer Website oder bei der Durchführung unserer Geschäfte unterstützen. Dritte, die mit uns in diesem Zusammehang zusammenarbeiten, sind vertraglich zur Geheimhaltung und zur vertraulichen Bearbeitung Ihrer Daten verpflichtet.

Wir halten es für notwendig, Informationen weiterzugeben, um illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen mit potenziellen Bedrohungen für die körperliche Sicherheit einer Person, Verstöße gegen unsere Nutzungsbedingungen oder wenn gesetzlich vorgeschrieben, zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen zu ergreifen.

 

Schutz von Informationen

Wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Wir verwenden modernste Verschlüsselung, um sensible Informationen, die online übertragen werden, zu schützen. Wir schützen Ihre Daten auch offline. Nur Mitarbeiter, die eine bestimmte Aufgabe erfüllen müssen (z.B. bei der Beantwortung Ihrer Anfrage), haben Zugriff auf personenbezogene Daten. Computer und Server, die zur Speicherung personenbezogener Daten verwendet werden, werden in einer sicheren Umgebung aufbewahrt.

 

Ihre Rechte

Gemäß Kapitel VI des Gesetzes vom 2. August 2002 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und soweit Päiperléck Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, haben Sie jederzeit die folgenden Rechte:

 

  • Informationspflicht bei Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person

  • Informationspflicht, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben wurden

  • Auskunftsrecht

  • Recht auf Berichtigung

  • Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

  • Widerspruchsrecht

 

Sie können von jedem dieser Rechte Gebrauch machen, indem Sie uns kontaktieren:

  • per Post an: Päiperléck S.à r.l., 1b, rue Stohlbour, L-6181 Gonderange

  • per E-Mail an folgende Adresse: info@paiperleck.lu

 

Wir verpflichten uns, innerhalb eines Zeitraums von höchstens einem Monat nach Eingang Ihrer ordnungsgemäß ausgefüllten Anfrage zu antworten.

 

Für weitere Informationen über die Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragen info@paiperleck.lu

 

Abmelden

Wir verwenden die von Ihnen angegebene E-Mail Adressezu Marketing- und Informationszwecken. Wenn Sie von uns keine Neukigkeiten mehr erhalten möchten, finden Sie detaillierte Anweisungen zum Abmelden am Ende jeder E-Mail.

 

Einwilligung

Mit der Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Verwendung von Cookies

Was ist ein "Cookie"?

Ein "Cookie" ist eine kleine Datei, die in der Regel aus Buchstaben und Zahlen besteht, die über den von Ihnen verwendeten Webbrowser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Internet Explorer, Apple Safari, Opera, etc.) auf Ihrem Gerät (PC, Tablett oder Smartphone) gespeichert werden. Einige "Cookies" werden direkt von der von Ihnen besuchten Website erstellt. Andere, sogenannte "Drittanbieter-Cookies", werden von Partnern dieser Website (soziale Netzwerke, Werbeagenturen, etc.) gespeichert.

 

Was ist der Zweck eines "Cookie"?

Die meisten Cookies speichern technische Informationen über Ihr Surfverhalten auf einer Website (Sprache, Bildschirmgröße und -auflösung, Verbindungszeit, besuchte Seiten, IP-Adresse usw.), damit die Website Ihr Gerät "erkennen" kann.

Sie sind im Allgemeinen notwendig für das reibungslose Funktionieren der Website (Speichern Ihrer Sitzung, Ihres Warenkorbs, Speichern Ihrer Favoriten usw.), aber sie werden auch verwendet, um Ihr Browserverhalten auf der Website zu analysieren, Ihre Erfahrungen zu analysieren und zu optimieren und Ihnen personalisierte Inhalte wie Artikel, Angebote, Suchvorschläge oder gezielte Anzeigen zu präsentieren, die Ihren Präferenzen entsprechen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die gemeinsame Nutzung Ihres Geräts mit anderen die personalisierte Wirkung der von uns verwendeten Cookies und damit deren Wirksamkeit bei der Erfüllung Ihrer persönlichen Präferenzen verändern kann.

 

Verwenden wir Cookies?

Ja, unsere Cookies verbessern den Zugang zu unserer Website und identifizieren regelmäßige Besucher. Darüber hinaus verbessern unsere Cookies das Benutzererlebnis, indem sie ihre Interessen verfolgen und gezielt ansprechen. Diese Verwendung von Cookies ist jedoch in keiner Weise mit personenbezogenen Daten auf unserer Website verknüpft.

Sie können unsere Website auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden vom jeweiligen Browser Nutzungsdaten übertragen und in sogenannten Log-Dateien gespeichert, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Besuchs, Name der besuchten Seite, übertragene Datenmenge und der anfragende Anbieter. Diese Daten können allerdings nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und werden ausschließlich für den sicheren Betrieb unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebots verwendet.

Im Falle einer Kontaktaufnahme (z.B. über das Kontaktformular oder per E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Kontaktaufnahme und für die damit verbundene technische Verwaltung gespeichert und verwendet. Nach Ablauf der Bearbeitung Ihres Antrags werden Ihre Daten gelöscht, sofern Sie dies wünschen und die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einer solchen Löschung nicht entgegenstehen.

Der Nutzer kann die Konfiguration seines Browsers ändern, wenn er die Verwendung von Cookies blockieren möchte. Der Nutzer kann sich auch darüber informieren lassen, wenn Cookies auf seinem Computer verwendet werden, um sie später zu akzeptieren oder abzulehnen. Wenn der Nutzer jedoch die Verwendung von Cookies einschränkt, sind einige Dienste möglicherweise nicht vollständig zugänglich oder völlig unzugänglich.

 

Cookies löschen

Aus Sicherheitsgründen können Sie diese Spuren löschen. Dennoch kann es sinnvoll sein, Cookies von häufig besuchten Websites zu behalten, um ein schnelleres Surfen zu ermöglichen. In diesem Fall muss die Auswahl der zu vernichtenden Cookies nacheinander erfolgen.

 

Google Chrome

Um Cookies in Google Chrome zu löschen, klicken Sie auf das Symbol mit 3 Balken (oder 3 Punkten) oben rechts im Browser. Dann gehen Sie zu:

  • Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrome.

  • Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü - Einstellungen.

  • Klicken Sie unten auf Erweitert.

  • Klicken Sie unter "Datenschutz und Sicherheit" auf Inhaltseinstellungen.

  • Klicken Sie auf Cookies - Alle Cookies und Websitedaten anzeigen - Alle entfernen.

  • Um alle Cookies zu löschen:

    • Bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie auf „Alle löschen“ klicken.

  • Um nur bestimmte Cookies zu löschen:

    • Suchen Sie rechts oben nach dem Namen der Website.

    • Klicken Sie neben der entsprechenden Website auf "Entfernen".

 

Mozilla Firefox

  • Klicken Sie auf das Symbol mit 3 Balken oben rechts im Fenster, dann auf "Optionen".

  • Dann wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz".

  • Bestimmte Cookies löschen

  • Wählen Sie im angezeigten Fenster:

    • entweder "Löschen des ausgewählten Cookies" (nach Auswahl eines Cookies aus der Liste)

    • oder "Alle löschen".

 

Opera

Für Opera gehen Sie bitte auf:

  • Werkzeuge & Tools

  • Präferenzen

  • Registerkarte Erweitert

  • Abschnitt "Cookies

  • Klicken Sie auf "Cookies verwalten".

  • Dann löschen Sie Ihre Cookies nacheinander.

 

Internet Explorer

  • Klicken Sie im Menü des Browsers auf das Symbol Extras am rechten oberen Rand

  • Wählen Sie Internetoptionen aus

  • Anschließend klicken Sie unter Browserverlauf auf „löschen“

  • Wählen Sie „Temporäre Internetdateien“ und „Cookies“ aus und klicken Sie auf „löschen“

 

Letzte Aktualisierung 18/07/2018

Päiperléck S.à r.l.

Bureau Administratif / Verwaltungsbüro:     19, Op Tomm      L-5485 WORMELDANGE-HAUT      Tel: +352 26 65 86